Mein Schlag ist seit der Jungreise 2011 der erfolgreichste der RV Nordberg Bergkamen. Auch wenn das nicht das erste mal ist das ich Brieftauben züchte. Schon als Jugendlicher hatte ich Brieftauben und schickte von 1979 bis 1983 erfolgreich Tauben, aber durch meine zweite Leidenschaft, der Hundeausbildung, habe ich 1983 meine Brieftauben wieder abgeschafft. Aber in den vier Jahren konnte ich jedes mal den 2. Platz in der Jugendmeisterschaft belegen.

 

Nachdem ich mit Brieftauben aufgehört hatte, widmete ich mich voll und ganz der Hundeausbildung. Aber die Leidenschaft zum Brieftaubensport ließ mich nie ganz los, deshalb fing ich 2010 an, mir wieder Tauben zuzulegen. Ich kaufte mir aus ganz Deutschland ausgewählte Zuchttauben und begann, meine eigene Zucht. Und im Sommer 2011 war es endlich soweit, ich konnte meine Jungtauben schicken.

 

Seit 2012 bin ich einer der erfolgreichsten Schläge der RV Nordberg Bergkamen und meine Tauben, fliegen auch bei anderen Züchtern immer in der Spitze. Sie können das alles unter Erfolge nachlesen.

 

Da die RV Nordberg Bergkamen nur noch aus 11 reisenden Schlägen besteht, ist die Konkurrenz dort nicht mehr sehr hoch, deshalb habe ich beschlossen, ab der Reisesaison 2017 mich der RV "Germania" Werne anzuschließen. Die RV "Germania" Werne besteht aus 55 reisenden Schlägen und schickt im Regionalverband 412. Durch den wechsel erhoffe ich mir eine stärkere Konkurrenz.